Die Rebellion hat begonnen – Honda CMX500 Rebel

Vorstellung

Honda überrascht mit der Neuankündigung der Rebel.  Es handelt sich um ein Motorrad im angedeuteten Bobber-Stil.

 

Honda CMX500 Rebel

Quelle Honda

Zielgruppe Motorradfahrer zwischen 20 und 30 Jahren, außerdem ist sie für den europäischen Raum A2 Führerschein-konform.

Die Rebel besitzt eine niedrige Sitzhöhe von 690 mm. Müheloses Handling und leichte Fahrbarkeit auch für ungeübte, wenig routinierte Fahrer stand hier im Fokus. Eine sichere Beherrschung sollte also kein Problem darstellen.

Die Sitzposition ist aufrecht mit leicht gestreckten Armen und auf normal positionierten Fußrasten – also auf Alltagstauglichkeit ausgerichtet.

Die Rebel – Ein- und Zweisitzer

Rein Optisch ist meist ein Einsitzer ansprechender. Wer aber auch mal einen Sozius mitnehmen möchte kann dies auch. Mit zwei Schraubverbindungen lässt sich die Rebel vom Solo zum Zweisitzer umbauen.

Die Daten der Honda CMX500 Rebel

Quelle Honda

Der Motor der CBR500R wurde für den Einsatz in der Rebel überarbeitet. Der 471 cc Parallel-Twin leistet 44,6 Nm bei 6.000 und 46 PS bei 8.500 Umdrehungen.

Reifengröße vorn 130/90 16 Zoll und 150/90 16 Zoll hinten

Gewicht Fahrfertig 190 kg

Farben Graphite Black, Matte Armored Silver Metalic und Milennium Red

Erscheinungsdatum und Preis wurde noch nicht bekannt gegeben.

Zur Bildergalerie der Rebel

Die Honda CMX500 Rebel in den Motorrad Nachrichten vorgestellt:

 

2 x Chrom Honda Flügel Motorrad Abzeichen Emblem Motorrad Kraftstoff Benzintank Aufkleber*
  • Zweiergruppe Abzeichen
  • ABS Schwarz und Chrom
  • Doppelte Doppelseitiges Klebeband Auf Der Rückseite
  • Oberflächen Vorbereitung Wischtücher Inklusive

Letzte Aktualisierung am 20.08.2017 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Newsletter abonnieren


Abonniere den kostenlosen Newsletter und erhalten die aktuellsten Infos. Neue Artikel, neue Videos, was kommt demnächst, die nächsten Events...
e-Mail-Adressen werden vertraulich behandelt und nicht weitergegeben!
Zu deiner Sicherheit bekommst du eine Bestätigungsmail. Erst nach dem Klick auf den eingefügten Link bekommst du den Newsletter!

*Pflichtfeld

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen