Erzbergrodeo – Red Bull Hare Scramble 2017, Hard Enduro

Jonny Walker races during the Red Bull Hare Scramble 2017 in Eisenerz, Austria on June 18,2017 // Philip Platzer/Red Bull Content Pool

Wie berichtet durften nur die besten 500 Fahrer des Prolog beim Rennen am Sonntag fahren. Nur 25 davon kamen innerhalb der 4 Stunden Rennzeit ins Ziel. 

Beim Red Bull Hare Scramble starten die besten Enduro-Fahrer der Welt. Hard Enduro, der Name ist Programm. – Und das Erzbergrodeo ist das härteste Rennen im kompletten Hard Enduro Kalender.

Die Strecke am Erzberg hat steile Hänge, Geröllfelder und Waldstücke. In der Badewanne geht es extrem steil bergauf. Natürlich auf losem Untergrund. Carl`s Dinner ist ein sehr anspruchsvolles Geröllfeld. Green Hell ist ein Waldstück und der Name ist Programm.

Schon kurz nach dem Start übernahm der dreifache Erzbergewinner Jonny Walker (GBR) die Führung. Wade Young (RSA), Cody Webb (USA) und Billy Bolt (GBR) folgten. Alfredo Gomez (ESP) konnte sich schnell nach vorn arbeiten und an Walkers Fersen hängen. Young fiel zurück auf Platz fünf.

Alfredo Gomez races during the Red Bull Hare Scramble 2017 in Eisenerz, Austria on June 18, 2017 // Samo Vidic/Red Bull Content Pool

Bei Carl`s Dinner, dem Geröllfeld, konnte Gomez an Walker vorbei gehen. Graham Jarvis (GBR), der letztjährige Erzbergsieger, konnte Walker ebenfalls ein- und überholen. Jarvis versuchte seinen Titel zu verteidigen, Gomez blieb aber in Führung.

Nach nur 2 Stunden und 17 Minuten erreichte Alfredo Gomez als erster das Ziel. Es ist sein zweiter Sieg am Erzberg. 2015 konnte er hier schon mal gewinnen.

Jarvis erreichte das Ziel 3 Minuten und 22 Sekunden später.

Bester deutschsprachiger Fahrer wurde Manuel Lettenbichler mit Platz 8 und einer Zeit von 2:41:53. Lars Enöckl erreichte Platz 15. Phillipp Bertl Platz 21. Dieter Rudolf Platz 22. Peter Rieder Platz 24. Philipp Schneider Platz 25

 

O'Neal Element MX Hose SHOCKER Schwarz Orange Motocross Enduro Offroad, 0124-5, Größe 34/50
4 Bewertungen
O'Neal Element MX Hose SHOCKER Schwarz Orange Motocross Enduro Offroad, 0124-5, Größe 34/50*
  • Rundum einstellbarer Gürtel
  • Hitzeschutz dank ausgeprägter Ledereinsätze
  • Ausgeweitete Kniepartie
  • Gesäßpolsterung für extra Tragekomfort
  • Ergonomisch vorgeformter Kniebereich mit verstärkenden Pads

Letzte Aktualisierung am 20.08.2017 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

Folgende Fahrer kamen beim Erzbergrodeo 2017 ins Ziel:

  1. Alfredo Gomez – ESP – KTM 300 EXC
  2. Graham Jarvis – GBR – Husqvarna TE 300
  3. Cody Webb – USA – KTM 300 XC
  4. Wade Young – RSA – Sherco 300
  5. Jonny Walker – GBR – KTM 300 EXC
  6. Paul Bolton – GBR – KTM 300 EXC
  7. Billy Bolt – GBR – Husqvarna TE 300
  8. Manuel Lettenbichler – GER – KTM 300 EXC
  9. Mario Roman – ESP – Sherco SE 250 F
  10. Travis Teasdale – RSA – KTM 250 EXC
  11. Pol Tarrés – ESP – Beta 300
  12. Scott Bouverie – RSA – KTM 300 EXC
  13. Philipp Scholz – GER – KTM 350 EXC
  14. Colton Haaker – USA – Husqvarna FTE 300
  15. Lars Enöckl – AUT – KTM EXC 250
  16. Blake Gutzeit – RSA – Yamaha 2T5P0I
  17. Kevin Gallas – GER – Husqvarna TE 300
  18. Xavier Leon Sole – ESP – Husqvarna TE 300
  19. Brett Swanepoel – RSA – Husqvarna TE 300
  20. Keith Curtis – USA – KTM 300
  21. Philipp Bertl – AUT – Beta 300 RR
  22. Dieter Rudolf – AUT – KTM 2ETXC 300
  23. David Cyprian – CZE – KTM 250 EXC
  24. Peter Rieder – AUT – Husqvarna TE 300
  25. Philipp Schneider – AUT – KTM 300EXC

Videos vom Erzbergrodeo Red Bull Hare Scramble

 

Newsletter abonnieren


Abonniere den kostenlosen Newsletter und erhalten die aktuellsten Infos. Neue Artikel, neue Videos, was kommt demnächst, die nächsten Events...
e-Mail-Adressen werden vertraulich behandelt und nicht weitergegeben!
Zu deiner Sicherheit bekommst du eine Bestätigungsmail. Erst nach dem Klick auf den eingefügten Link bekommst du den Newsletter!

*Pflichtfeld

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen