Adam McLean startet zum ersten mal bei der Isle of Man TT

07/01/2017: Newcomer to the Isle of Man TT in 2017, Adam McLean pictured at The Grandstand whilst on the Island doing some familiarisation laps of the Mountain Course. PICTURE BY DAVE KNEEN

Adam McLean aus Nordirland gibt 2017 sein sehnsüchtig erwartetes Debüt auf dem Mountain Course der Isle of Man TT. 

Adam McLean 2017 bei der Isle of Man TT

Der amtierende Irish Road Race 125cc / Moto3 Champion wird an Bord einer 600cc MSS Kawasaki die vier Runden Monster Energy Supersport Rennen bestreiten. Außerdem wird er auch beim Bennetts Lightweight TT Rennen auf der MJ Palmer / Hanna Performance ER6 650cc Kawasaki fahren.

Der zwanzigjährige Maurer aus Magherafelt, Nordirland, zählt für vielen als ein Spitzenreiter seines Fachs. Trotz seines jungen Alters hat er bereits zahlreiche Erfolge in seiner Karriere, die er 2006 auf Minimotos startete.

Er hatte eine sehr erfolgreiche Karriere im Kurzstreckenlauf, bei der er die 125ccm Newcomers, Clubmans und Adelaide Masters gewann, außerdem die Pole Position und schließlich den dritten Platz bei seinem Wildcard-Einsatz beim European Junior Cup in Silverstone. McLean bekam einen ersten Vorgeschmack auf die Straßen im Jahr 2015, als er sein Debüt beim Cookstown 100 als dritter im Junior Support Rennen und vierter in der 125cc-Klasse beendete.

07/01/2017: Newcomer to the Isle of Man TT in 2017, Adam McLean pictured at The Grandstand whilst on the Island doing some familiarisation laps of the Mountain Course. PICTURE BY DAVE KNEEN

Im Jahr 2016 gewann er sowohl die Irish und Ulster 125cc Road Racing Championships.

Er debütierte auch beim letztjährigen Ulster Grand Prix und erreichte den sechsten Platz im Supertwins-Rennen, weniger als drei Sekunden hinter dem Rennsieger Dan Cooper. Er erreichte den 12. und 17. Platz bei den beiden Supersport-600cc-Rennen.

Durch diese Ergebnisse hat Nick Morgan ein Auge auf McLean geworfen. Morgan stellt eine Kawasaki ZX-6R für die Supersport-Rennen bei der TT, NorthWest 200 Ulster GP, Southern 100, Scarborough und Irish Road Race Events.

07/01/2017: Newcomer to the Isle of Man TT in 2017, Adam McLean pictured at The Grandstand whilst on the Island doing some familiarisation laps of the Mountain Course. PICTURE BY DAVE KNEEN

Adam McLean:

„Bei der TT anzutreten ist etwas was ich schon immer tun wollte und wenn die Gelegenheit entsteht dieses Jahr teilzunehmen, fasse ich sie mit beiden Händen. Ich konnte bereits auf die Insel fahren, um die Strecke zu lernen, und ich freue mich sehr auf die Herausforderung. Ohne Druck, ich will nur Spaß haben und so viel wie möglich lernen. Ich bin immer noch zwanzig Jahre alt, ich hab die Zeit auf meiner Seite. “

„Sorgen um Druck, Rundenzeiten und Ergebnisse mache ich mir in drei oder vier Jahren, wenn ich genau weiß, wo ich stehe. Das einzige Ziel, das ich mir gesetzt habe, ist von der TT als der schnellste Newcomer im Jahr 2017 zu gehen. Ich habe die beste Maschine und die richtigen Leute um mich herum. Ich möchte auch den Organisatoren der TT für diese Gelegenheit einen großen Dank aussprechen, und auch an Carl Roberts, der mir jedes Mal eine große Hilfe war wenn ich auf der Insel war. „

 

TT Isle of Man 2016 DVD Rückblick Deutsch/Englisch
2 Bewertungen
TT Isle of Man 2016 DVD Rückblick Deutsch/Englisch*
  • Duke Video/futura MEDIA-SERVICE
  • DVD
  • Englisch, Deutsch

Letzte Aktualisierung am 17.10.2017 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Related Posts / Ähnliche Beiträge

Penz13.com BMW Motorrad Racing bestätigt Dan Kneen für 2017... Das Penz13.com BMW Motorrad Racing Team hat bestätigt, Dan Kneen wird das Team für die Isle of Man TT Races  2017 und anderen Straßenrennen...unterstützen. Der 29-jährige Manx-Fahrer fährt mit Danny Webb und dem Italiener Alessandro 'Alex' Polita auf BMW S100RRs für das deutsche Team. 
John McGuinness und Guy Martin fahren 2017 für Honda Honda Motor Europe hat in den Superbike-Klassen beim Road Racing ein starkes Line-Up für 2017. Bei der NorthWest 200 und der Isle of Man TT...wird für das Honda Racing-Team "TT Legende" John McGuinness UND Guy Martin auf der brandneuen Honda CBR1000RR Fireblade SP2 antreten.
15 Fragen an Road Racer Wolfgang Schuster (Wolfi #53) Heute gibt es ein Interview mit Road-Racer Wolfgang Schuster (Wolfi #53). Trotz seinen jungen Alters hat er schon einiges Vorzuweisen und war auch...schon auf der Isle of Man unterwegs.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen